Jetzt für unseren Newsletter anmelden & wir schenken dir 10% Rabatt
About Oui - Our Heritage

Unsere Herkunft

Damals, in der wirtschaftlichen Aufbruchstimmung der frühen fünfziger Jahre, begann München sich zur Metropole zu mausern. Zusammen mit ihrem Mann Mendel gründete Paula Gottesdiener das erste Label „LaGotte“ für Kinderkleider, mit dem Ziel, den Leuten das zu bieten, was ihnen fehlte – hübsche und funktionale Kleidung für Kinder.

Als Nathan, Paulas Sohn, in den 60er Jahren die Welt der Damenmode entdeckte, nahm die Entwicklung des Unternehmens seinen Lauf. Zusammen mit seiner Frau Yael schlug die Firma eine neue Richtung ein und fokussierte sich unter dem neuen Namen „Miss Lagotte“ auf junge Mode für Frauen.

About Oui - Our Heritage

1972 fand die Firma zu ihrem heutigen Namen Oui – ein positives Lebensgefühl konzentriert in drei Buchstaben.

Dazu setzte man in der Zeit der Plateauschuhe und Schlaghosen noch den Slogan: „die junge Masche aus München“. So war Oui klar beheimatet und doch in der ganzen Welt zuhause. Heute mit über 1.000 Verkaufspunkten in Deutschland und 1.500 Verkaufspunkten im Ausland.

About Oui - Our Heritage

Seit 1998 wird das Familienunternehmen in dritter Generation von Daniel Gottesdiener geführt.

KNIT. PASSION. LOVE.

Oui steht heute wie damals für einen leidenschaftlichen, lebensbejahenden Spirit und luxuriösen Strick in allen Facetten. Mit Liebe zum Detail kreierte Casual Styles, immer mit dem Ziel, Dir ein Lächeln in das Gesicht zu zaubern. Integrität, Teamwork und Spaß am Job stehen in unserer Oui Familie an erster Stelle.